ABSAGE – Training am 14.März im Regenbogen

Neuer Spieltag – neues Training

Vereinstraining Hamelner SV

  • am SAMSTAG, 14.März 2019 von 15:00 bis 19:00 Uhr
  • im Jugendzentrum Regenbogen
  • mit Wilfried Bode

Zeitplan

  • Allgemeines Training von 15.00 bis 17.00 Uhr
  • Offenes Training der 1. Mannschaft von 17.00 bis 19.00 Uhr

THEMA: „POSITIONELLE KÖNIGSANGRIFFE“

Es gibt einige Schachsportler, die bei der nächstbesten Gelegenheit den gegnerischen König attackieren und es gibt andere, die genau dies vermeiden…
Die Einen genießen es, anzugreifen -dem Gegner den eigenen Willen aufzuzwingen, zu opfern und mattzusetzen.
Die Anderen scheuen das oft unkalkulierbare Risiko und freuen sich statt dessen lieber über „den Spatz in der Hand“, z.B. über einen schwachen Punkt in der gegnerischen Bauernformation…
Ich möchte zeigen, wie man auch mit einem überschaubarem Risiko angreifen kann und dass die Fähigkeit, im richtigen Moment auf Attacke zu setzen, unbedingt ins Arsenal eines Positionsspielers gehört.

Mit:
-Typische Opferwendungen
-Positionelle Voraussetzungen für einen Angriff auf den gegnerischen König
-Königsangriff, um einen Eröffnungsvorteil zu realisieren
-Königsangriff, um einen auf der anderen Flanke herausgespielten Vorteil zu verwerten…
-Gute Verteidigungen
-Notwendige, aber schwer zu berechnende Opfer
-Abbruch der Attacke zugunsten einer Verwertung positioneller oder materieller Vorteile
-Typische Regeln für Angriff und Verteidigung

Wie immer: ich freue mich auf viele Teilnehmer an diesem hoffentlich interessanten Training.

Mit besten Grüßen
Wilfried Bode

5 Kommentare

  1. Ohne dem jetzt vorgreifen zu wollen, gehe ich aber davon aus dass der vereinsinterne Spielbetrieb ebenfalls ausgesetzt werden muss.
    Wir haben schließlich auch eine Fürsorgepflicht insbesondere für unsere älteren Vereinsmitglieder.

Kommentar verfassen