Robin Mai gewinnt Jugend-Vereinsmeisterschaft 2011

Nach der 7. Runde konnte sich Robin Mai (6 Punkte aus 7 Partien), durch die bessere Zeitwertung, gegen Jan Helmer (ebenfalls 6 Punkte aus 7 Partien) durchsetzen und somit die erste Jugend-Vereinsmeisterschaft für sich entscheiden. Auf Platz 3 folgt Yannick Koch (5/7), mit einen Punkt Rückstand auf die Plätze 1 und 2.

RangTeilnehmerDWZSRVPunkteBuchh
1. Mai, Robin14286016.028.0
2. Helmer, Jan8456016.027.5
3. Koch, Yannick15315025.027.0
4.Reichelt, OleRestpar.4124.526.5
5.Schulte, FranziskaRestpar.4034.019.0
6.Göing, Felix12803133.529.0
7. Schicksnus, Daniel7843133.526.0
8.Möller, Jonas11883133.525.5
9.Schaper, MalteRestpar.3043.018.5
10.Regel, IsabelleRestpar.2052.022.0
11.Jennrich, MerleRestpar.1061.023.0

6 Kommentare

Kommentar verfassen