Kai Renner wird neuer Problemlösemeister – und stößt Altmeister auf den letzen Platz

Kai Renner ist Gewinner der Problemlösemeisterschaft 2016, die am Dienstag den 05.04 im Regenbogen stattfand. Kai löste die 6 gestellten Probleme am besten und landete mit 28,5 von maximal 30 Punkten auf dem 1. Platz. Auf dem 2. Platz mit 27 Punkten landete Gerhard Kaiser. Da er den 2-Züger nicht lösen konnte und einen weiteren Fehler in Aufgabe 4 machte, musste er auf wichtige 3 Punkte verzichten. Auf dem 3. Platz landete überraschend Andreas Helmer. Mit 20 von 30 Punkten gehört er aufs Treppchen.

Ja, wer fehlt denn noch? Habe ich Altmeister Gerd Backert denn vergessen? Nein! Komplett in sich aufgelöst und auf Tipps von unserem Youngster Jan angewiesen, landete er auf dem letzten Platz. Gerd, wir erwarten Besserung im nächsten Jahr!

Alle Ergebnisse:

  1. Platz: Kai Renner 28,5/30
  2. Platz: Gerhard Kaiser 27,5/30
  3. Platz: Andreas Helmer 20/30
  4. Platz: Jan Helmer 15/30
  5. Platz: Peter Brunotte 14/30
  6. Platz: Gerhard Backert 6/30

Hier geht es zu den Aufgaben

2 Kommentare

Kommentar verfassen