Hilfsmatt in einem Zuge

von Peter Brunotte.

Im Vereinspokal wurde meine Partie gegen Gerd Kaiser auch – wie bei Kai– mit einem Hilfsmatt in einem Zuge beendet. Sogar das Motiv war das gleiche: eingeklemmter König auf der h-Linie, ein ungeschickter Turmzug meines Gegners und matt mit meinem Turm. Ist das ein Virus? Oder verfüge ich neuerdings über telepathische Fähigkeiten und meine Gegner bekommen tief aus ihrem Inneren den Befehl: zieh jetzt den Turm dahin…. Herzliche Bitte an meine nächsten Gegner: Achtet auf die h-Linie und die Türme! Noch so ein Sieg und ich muss wohl mit einer Disqualifikation wegen Einsatz von verbotenen Hilfsmitteln rechnen.

Kommentar verfassen