Ergebnisse der vierten Runde

Es wurde die vierte Runde gespielt. Bis auf die vierte Mannschaft waren alle Mannschaften am Start

Dabei kam es zu folgenden Ergebnissen:
Oberliga: Hameln – Nordhorn-Blanke (2,5 : 5,5)
Verbandsliga: Wolfenbüttel – Hameln 2 (2,5 : 5,5)
Bezirksliga: Hameln 3 – Gronau (3,5 : 4,5)
Bezirksklasse: Hameln 4 – spielfrei (8,0 : 0,0)
Bezirksklasse: Hameln 5 – Bad Salzdetfurth 2 (6,5 : 1,5)
Kreisliga: Holzminden 2 – Hameln 6 (4,0 : 2,0)

3 Siege, 0 Unentschieden und 3 Niederlage. Das war ein brauchbarer Spieltag für uns.

Die zweite Mannschaft hat es dank großer Unterstützung der Dritten Mannschaft einen wichtigen Sieg erzielt. In der kommenden Runde ist das große Finale zuhause gegen Salzgitter.

Unsere ersatzgeschwächte Dritte konnte eine erneute Niederlage nicht verhindern. Man sollte aber noch ein paar Punkte gegen den Abstieg holen.

Die Vierte siegte erneut diesmal aber kampflos, da Parensen ihre Mannschaft zurückgezogen hatte.

Unsere Fünfte fertigte seine Gäste aus Bad Salzdetfurth hoch ab. Wo habt ihr eigentlich gespielt? Habe euch gar nicht im Regenbogen gesehen.

Unsere Sechste konnte ihre Serie nicht halten und verlor. Trotzdem steht die Mannschaft auf einen tollen dritten Platz.

Unsere Erste unterlag gegen Nordhorn-Blanke verdientermaßen. Ein kurzer Bericht kommt später, da ich diesmal früher gehen musste.

Kommentar verfassen