Der Einzug ins Pokalhalbfinale ist perfekt

Glückwunsch an unsere Pokalhelden. Mit 0,5 : 3,5 wurde Buxtehude besiegt. Es wurden knapp 7 Stunden gespielt, bis das Endresultat feststand. Nur noch einen Sieg aus den letzten beiden Spielen und wir sind für die deutsche Pokalebene qualifiziert.

SF Buxtehude ½ : 3½ Hamelner SV

Lehmkuhl, Stefan (1891) 0 : 1 (2285) FM Bode, Wilfried
Kuberczyk, Christoph (2102) ½ : ½ (2217) Schirm, Friedmar
Schöngart, Ralf (2033) 0 : 1 (2205) Renner, Kai
Skalmowski, Bernd (1881) 0 : 1 (1882) Jacobi, Felix-Hagen

Die nächste Runde am 10.03.2013 wurde bereits ausgelost. Es geht nach Hannover!

Barsinghausen / HSK-Lister Turm – Hamelner SV
BS Gliesmarode – SK Nordhorn-Blanke

4 Kommentare

Kommentar verfassen