Thematurnier

Am 17. und 24. Juli findet unser diesjähriges Thematurnier (Bedenkzeit 15 Minuten, ohne Zeitzuschlag) statt. Die Rundenzahl ist von der Anzahl der Teilnehmer abhängig. Wir spielen bei bis zu 12 Teilnehmern ein Rundenturnier. Sollten sich weniger als 11 Teilnehmer melden spielen wir 9 Runden. Es werden am 17. Juli 5 (bzw. 6) und am 24. Juli 4 (bzw. 5) Runden gespielt. Bei Punktgleichheit entscheidet als Zweitwertung die Sonneborn-Berger Wertung. Gibt es auch hier einen Gleichstand werden 2 Blitzpartien mit vertauschten Farben gespielt, wenn danach keine Entscheidung gefallen ist entscheidet die Amageddon Partie (Weiß erhält 6 Minuten Bedenkzeit, Schwarz 5 Minuten, bei remis hat Schwarz gewonnen) in der die Farben ausgelost werden. Ich habe auch diese Jahr wieder eine eher positionelle und eine sehr scharfe Variante ausgesucht und hoffe auf eine rege Teilnahme und das für jeden etwas dabei ist.

 Am 17. Juli spielen wir folgende Variante:
1. c4 c5
2.g3 Sc6
3. Lg2 Sf6
4. Sc3 e5
5. d3 g6
6. e4 Lg7
7.Sge2 0-0
8. 0-0 d6

Am 24. Juli spielen wir folgende Variante
1. e4 c5
2. Sc3 Sc6
3. f4 g6
4. Sf3 Lg7
5. Lc4 e6
6. f5 Sge7
7. fxe dxe
8. d3 0-0

Viel Spaß bei der hoffentlich seriösen Vorbereitung.

 

2 Kommentare

    1. Hallo Lutz,
      da die Regeln es nicht erlauben das auf einem Feld 2 Klötze stehen (3. Lg2) ist natürlich 2. g3 korrekt. Habe ich auch bereits korrigiert. Hoffe dich beim Thematurnier als Teilnehmer begrüßen zu dürfen.

Schreibe eine Antwort zu Lutz Antwort abbrechen