Kai Renner ist 1. Hamelner Online-Schnellschachmeister

Am 9. September hat die erste Online Schnellschachmeisterschaft des Hamelner SV stattgefunden. Die Beteiligung war mit 6 Spielern sehr übersichtlich. Am Ende setzte sich Kai Renner dank der besseren Zweitwertung vor Dennis Schmidt (beide 4 aus 5) durch. Kai erreichte gegen Dr. Csaba Varga zwar ein Turmendspiel mit Mehrbauer, hatte aber nur noch sehr wenig Zeit auf der Uhr und Csaba gewann das Endspiel ohne Probleme. Da Kai aber  den direkten Vergleich gegen Dennis gewann, siegte er nach Zweitwertung. Der 3. Platz von Casba vor Raymond Pye (beide 2,5 aus 5) war eine kleine Überraschung. Achim hatte einen grottenschlechten Abend erwischt, stellte in Runde 1 gegen Dennis in ausgeglichener Stellung einen Turm weg, verlor sang- und klanglos gegen Rye und wenn ich geglaubt hatte es geht nicht schlimmer, belehrte mich die Partie gegen Kai eines besseren. Ich zog die angegriffene Dame auf ein Feld wo Kai sie nur noch schlagen musste. Mit 2 aus 5 wurde Achim 5.,  vor dem tapfer kämpfenden Volodymyr der mit der Bedenkzeit nicht zurechtkam und viele schöne Stellungen verlor und dann 6. wurde.

Es war ein sehr spannendes Turnier und die Online Austragung bot auch unseren weiter entfernt wohnenden Mitgliedern mal ein Vereinsturnier zu spielen. Es wäre schön wenn einige am Thematurnier (7. und 21. Oktober) teilnehmen würde.

1 Kommentar

Schreibe eine Antwort zu Dennis Antwort abbrechen