Hamelner Jugendliche räumen beim Jugendserienturnier in Hildesheim kräftig ab

Der 30.06.2012 sollte erneut ein erfolgreiches Wochenende für die Hamelner Jugendschachspieler sein. Beim Hildesheimer Schnellschachturnier konnten Yannick Koch, Robin Mai, Ole Reichelt und Jan Helmer kräftig abräumen. Das Turnier der Jugendserie, das in Hildesheim auch gleichzeitig als Bezirksmeisterschaft im Schnellschach dient, war wie auch im letzten Jahr ein erfolgreiches Pflaster für die Hamelner Schach-Cracks.

In der U16 landete Yannick Koch nach 6 Punkten aus 7 Runden und einer unglücklichen Niederlage gegen Julius Rosin auf dem 2. Platz, konnte aber den Pokal für Platz 1 der Jugendserie mit nach Hause nehmen, da Julius den Pokal für den Bezirksmeister erhielt und eine Doppelpreisvergabe ausgeschlossen war.

Robin Mai zeigte sich in der U15 von seiner Schokoladenseite und behielt eine blütenweiße Weste. Lohn für diese Leistung war der Titel des Bezirksmeisters im Schnellschach.

In der U10 mussten Jan Helmer und Ole Reichelt nicht nur in einer Klasse antreten, sondern sich auch den kritischen Blicken von Trainer Lutz van Son stellen. Neben einigen Mängeln entdeckte Lutz aber auch bereits Fortschritte seiner Schützlinge.

In der 6. Runde sollte es dann auch noch zu einem Aufeinandertreffen der beiden Mannschaftskameraden kommen. Dieses Duell endete diesmal mit einem Sieg für Jan, der am Ende punkt- und buchholzgleich mit Artur Kück ganz vorne landete. Das bedeutete für Jan nicht nur den Titel des Bezirksmeisters im Schnellschach, sondern gleichzeitig übernahm er mit diesem Erfolg auch die Führung in der U10 Gesamtwertung der niedersächsischen Schnellschachwertung 2012. Ole landete in der Jugendserienwertung auf dem 3. Platz und erhielt ebenfalls einen Pokal.

Die strahlenden Sieger:

SAM_1742SAM_1743

(v.l.n.r.: Yannick Koch, Robin Mai, Ole Reichelt, Jan Helmer)

Impressionen vor dem Turnierbeginn:

SAM_1670SAM_1671SAM_1672SAM_1673SAM_1674SAM_1675SAM_1676SAM_1677

SAM_1679SAM_1681SAM_1682SAM_1683SAM_1685SAM_1688SAM_1689SAM_1690SAM_1696SAM_1697SAM_1699SAM_1700SAM_1701SAM_1702

Eröffnung der Jugendserie durch Staatsminister und MdB Ekkehard v. Kläden (rechts) und Turnierorganisator Dr. Werner Freier (links)

SAM_1691SAM_1692SAM_1693

Die begehrten Pokale ….

SAM_1707

Vorbereitung der Siegerehrung und Fairplay-Pokal:

SAM_1711SAM_1712

Siegerehrung U16:

SAM_1715SAM_1717SAM_1718SAM_1719

Siegerehrung U15:

SAM_1721SAM_1724SAM_1725SAM_1726

Siegerehrung U13:

SAM_1727SAM_1728

Siegerehrung U12:

SAM_1730SAM_1731

Siegerehrung U11:

SAM_1732SAM_1733

Siegerehrung U10:

SAM_1734SAM_1736SAM_1738SAM_1739SAM_1740SAM_1741

Weitere Infos und Ergebnisse folgen …

2 Kommentare

Kommentar verfassen