BL: Duderstadt I : Hamelner SV III 2:6

obwohl wir auf Robin und Jonas, die sich im Klausurenstress befinden, verzichten mussten hatten wir eine starke Truppe zusammen. Felicitas und Uwe verstärkten uns. Für unsere Gastgeber war ein Sieg gegen uns Pflicht um die letzte Chance auf den Klassenerhalt zu wahren. Doch es zeigte sich früh, dass es nicht dazu kommen wird. Es begann mit zwei sicheren und schnellen schwarz remisen nach 2 Stunden Spielzeit durch Uwe (Brett 8) und Jonas (Brett 2).  Beim Blick auf die übrigen Bretter war der Mannschaftsführer  sehr zufrieden und tiefenentspannt. Wolfgang hatte sehr viel Druck in der B-Linie aufgebaut, Luis das Läuferpaar und auch der Mannschaftsführer hatte eine Stellung die er liebt (todlangweilig, aber ein bißchen Druck), Henning stand sehr ordentlich (Krakenspringer), bei Michael und Felicitas sah es auch gut aus. Nach gut 3 Stunden Spielzeit ging es dann Schlag auf Schlag. Wolfgang und Luis gewannen entscheidendes Material und auch die Partien. So führten wir mit 3:1. Achim hatte durch einen kleinen taktischen Trick einen Bauern gewonnen und als der 2. Bauer verlorenging, gab sich sein Gegner geschlagen. Kurz danach hatte Hennings Monsterspringer  die Partie entschieden und wir führten 5:1. Leider verfolgte Felicitas mit einer Mehrfigur einen falschen Plan. Dadurch wurden die Freibauern ihres Gegners zu stark und die Partie war verloren. Großen Kampfgeist bewies Michael der ein deutlich besseres Endspiel erreichte und dies mit solider Technik auch gewann.

Für uns geht es bereits in einer Woche am 4. März gegen die Schachfreunde aus Osterode weiter, die sich freundlicherweise bereit erklärt haben vorzuspielen.

104  Mann, Andreas (1795) 0 : 1 (1864) Wehrmann, Henning 304
101  Stolze, Daniel (1772) ½ : ½ (1862) Kaiser, Jonas 306
106  Groth, Karl (1707) 0 : 1 (1846) Spieker, Hans-Joachim 307
107  Römgens, Dieter (1559) 0 : 1 (1623) Krumschmidt, Michael 308
108  Dornieden, Andreas (1518) 0 : 1 (1777) Vieito, Luis-Maria 312
109  Wuttke, Lothar (1534) 0 : 1 (1730) Retzlaff, Wolfgang 315
112  Elborg, Klaus (1700) 1 : 0 (1635) Mai, Felicitas 331
111  Schmalstieg, Nils (1220) ½ : ½ (1195) Laufs, Uwe 34

Kommentar verfassen