23. Rintelner Schnellschach-Open

Vom 20. bis 21. August 2011 finden die 23. Rintelner Schnellschach-Open statt. Ausrichter ist hier der Schachklub Rinteln. Gespielt werden 11 Runden nach Schweizer System mit einer Bedenkzeit von 30 Minuten pro Spieler und Partie. Es gelten die FIDE-Regeln. Am Samstag finden die ersten 6 Runden statt, Ende gegen ca. 19.00 Uhr. Am Sonntag starten dann die verbleibenden 5 Runden, Ende gegen ca. 17.00 Uhr mit anschließender Siegerehrung. Bei Interesse bitte direkt mit Felix Jacobi Kontakt aufnehmen. > Zur Ausschreibung

20 Kommentare

  1. @ Felix
    Habe mir den Termin vorgemerkt und beabsichtige dieses Jahr mal wieder mitzuspielen.
    Wilfried hatte sein Interesse ebenfalls angemeldet und könnte dann ggfls. am Wochenende bei mir übernachten. Darüber hinaus stehe ich als Fahrer zur Verfügung.

  2. Sozusagen, statt 15,- dann nur noch 13,- Euro es sei denn wir kriegen 10 Leutchen zusammen, dann wird es sogar noch billiger. Aber dass der Fall eintritt sehe ich nicht wirklich

  3. Hallo Leute,

    Jan und ich wollen auch am Rintelner Turnier teilnehmen. @Felix: Meldest Du uns bitte mit an ?! Wir fahren allerdings direkt aus Bad Münder, weil das über die Autobahn schneller geht. Wer also aus Bad Münder mitfahren will, den können wir gerne mitnehmen.

    Gruß Andreas

  4. So ich habe jetzt alle angemeldet die mir Bescheid gesagt haben, Geld überweise ich für alle zusammen, könnt Ihr mir dann am Samstag wiedergeben.

    Bis denne
    Felix

  5. Einschreibung:
    Samstag, 20. August 8.30 bis 10.15 Uhr

    Zeitplan:
    Samstag: 6 Partien bis ca. 19.00 Uhr
    Sonntag: Beginn 10.15 Uhr
    Siegerehrung ca. 17.00 Uhr

  6. Von unserem Verein spielen jetzt mit:

    Jan & Andreas Helmer
    Chrisitne und Achim Spieker
    Robin Mai und Yannick Koch
    Igor Belov, Dennis Schmidt, Kai Renner und Felix Jacobi
    evtl. Michael Krumschmidt

    Treffpunkt für Jacobi, Schmidt und Renner ist um 09.30 Uhr bei Kai zu Hause, Igor wird auf dem Weg eingesammelt! Jan & Andreas fahren von Münder aus direkt, ebenso wie Achim und Christine aus Pyrmont. Yannick und Robin werden ebenfalls hin gefahren!.Michael Krumschmidt würde direkt aus Hannover kommen.

  7. Wilfried hält an diesem Wochenende einen Lehrgang mit dem Blindenschachbund ab und ist daher leider für das Rintelner Schnellschach-Open verhindert.

    Meine Restaurant-Tips für Rinteln:
    Waldkater (Anspruchsvolles Hotel und Restaurant mit eigener Brauerei)
    Mosquito (Livestyle-Bar und Restaurant)
    Der Stadtkater (Bistro und Restaurant am Marktplatz) bzw. Ratskeller im gleichen Gebäude

  8. Na ja, nicht so ganz. Es muß „Lifestyle“ heißen 🙂 (Gruß Oberlehrer).
    Es hört sich aber auf jeden Fall gut, aber auch teuer an. Ich denke, ich schließe mich mit Jan Robin und Yannick an.

Kommentar verfassen