Wilfried im Schach-Rausch

Von Dennis 18. Dezember 2015 2 Kommentare News, Turniere

Nach der DEM in Saarbrücken, den Pokal- und Mannschaftskämpfen sowie der Rolle als Betreuer des DBSB geht es heute bei der 3-tägigen Veranstaltung “Meister gegen Talente” für Wilfried weiter mit dem Schachprogramm.

“Vom 18. bis 20. Dezember 2015 fordern in Verden (Aller) vier niedersächsische Talente vier niedersächsische Spitzenspieler heraus. Einer der Meister ist der ehemalige Bundesligaspieler, IM Dennes Abel (SK Ricklingen), ein weiterer Meister ist FM Wilfried Bode (Hamelner SV), der aktuell Niedersachsen bei den 86. Deutschen Meisterschaft in Saarbrücken vertritt und u.a. gegen GM Igor Khenkin gewinnen konnte. Neben den Partien an sich sind die Vor- und Nachbereitung der Partien ein zentraler Aspekt der Veranstaltung. Die Veranstaltung ist natürlich offen für Zuschauer, welche auch gerne gesehen sind.” – so der Beitrag von B. Löhnhardt auf nsv-online.de

Gruppe Talente:
Hannes Ewert
Christian Polster
Jari Reuker
Steffen Rätzke von Stoyentin

Gruppe Meister:
IM Dennes Abel
FM Wilfried Bode
FM Fabian Müller
Daniel Prenzler

Wir sind gespannt auf die Ergebnisse und wie Wilfried sich gegen die Talente schlagen wird. Alle Einzelheiten zur Veranstaltung könnt ihr auf der NSV-Webseite verfolgen.


2 Replies to "Wilfried im Schach-Rausch"

  • Dennis
    19. Dezember 2015 (09:53)
    Reply

    Runde 1 (Fr. 18.12.2015 17:30 Uhr)
    Bode – Reuker ½-½
    Rätzke von Stoyentin – Müller 0-1
    Abel – Ewert 1-0
    Polster – Prenzler 0-1

  • Dennis
    22. Dezember 2015 (10:31)
    Reply

    Runde 2 (Sa. 19.12.2015 8:30 Uhr)
    Ewert – Bode remis
    Müller – Polster 1-0
    Reuker – Abel 0-1
    Prenzler – Rätzke von Stoyentin 1-0

    Runde 3 (Sa. 19.12.2015 14:30 Uhr)
    Bode – Rätzke von Stoyentin 1-0
    Reuker – Müller 0-1
    Abel – Polster remis
    Ewert – Prenzler 0-1

    Runde 4 (So. 20.12.2015 09:00 Uhr)
    Polster – Bode 0-1
    Müller – Ewert 1-0
    Rätzke von Stoyentin – Abel 0-1
    Prenzler – Reuker remis


Kommentar verfassen