Samstag wieder Training mit Wilfried

Von Stephan 14. März 2013 0 Kommentare News

VEREINSTRAINING HAMELNER SV

-am SAMSTAG, 16.03.2013
-im “REGENBOGEN”
-von 15.00 bis 19.00 Uhr
-mit Wilfried Bode

ALLGEMEINES TRAINING von 15.00 bis 17.00 Uhr
OFFENES TRAINING 1.MANNSCHAFT von 17.00 bis 19.00 Uhr

TRAININGSPLAN
THEMA:DAS MITTELSPIEL-“UNGLEICHGEWICHTE” UND WIE SIE DIE KAMPFESFÜHRUNG BESTIMMEN
Nachdem wir im vorherigen Training das “Qualitätopfer” untersucht haben (ungleiche Materialverteilung), häufig kamen zu diesem “Ungleichgewicht” noch ungleichfeldrige Läufer hinzu (ungleich starke Kontrolle der Felder verschiedener Farbe), wollen wir uns in diesem Training mit möglichst vielen kleinen und großen Unterschieden zwischen den sich gegenüberstehenden Holztruppen beschäftigen.
In der Form eines “fröhlichen Rundumschlags” möchte ich u.a. folgende Punkte behandeln:
-wie Ungleichgewichte entstehen und ggf. gesteigert werden
-wie Ungleichgewichte verschwinden oder abgemildert werden
-Ungleichgewichte im Material
-Ungleichgewichte in der Anordnung der Figuren-Ungleichgewichte in der Bauernverteilung

Interessant scheint mir die Beobachtung zu sein, dass manche Schachspieler versuchen, in ihren Partien eine Vielzahl von Ungleichgewichten zu erzeugen, während andere gerade dies eher vermeiden und versuchen, nur ein spezielles Ungleichgewicht (z.B. Läufer gegen Springer) auszuspielen.
Es werden spannende Beispielpartien gezeigt (mit Übungsfragen),”kritische” Stellungen werden als Schnellpartie ausgespielt.

Und wie immer: das Grundlegende im “Allgemeinen” Training, die “komplizierten Fälle” im offenen Training der 1. Mannschaft

Ich hoffe, das Training wird Euch gefallen…

Mit besten Grüßen
-Wilfried Bode


No Replies to "Samstag wieder Training mit Wilfried"


    Kommentar verfassen