Samstag Schachtraining

Von Stephan 10. April 2012 1 Kommentar News

Vereinstraining HAMELNER SV am Samstag -14.04.2012-
im REGENBOGEN von 15.00 bis 19.00 Uhr

TRAININGSPLAN THEMEN:
a) LÄUFERENDSPIELE II -“UNGLEICHFARBIGE LÄUFER” als technisches Endspiel
b) “DAS DENKEN IN SCHEMATA” und “NICHTS ÜBEREILEN” als wichtige Bausteine im praxisorientiertes Endspiel

ZEITEN:
Allgemeines Training: 15.00 bis 17.00 Uhr u.a. mit -typische Gewinn- und Remisstellungen in Endspielen mit ungleichfarbigen Läufern
Offenes Training 1. Mannschaft: 17.00 bis 19.00 Uhr u.a. mit -Endspiele mit ungleichfarbigen Läufern, die “schwierigen Fälle”

Anmerkungen: Themen a) und b) kommen in beiden Trainings-Hälften vor!
Im Nachklapp zum letzten Training wurde die Kritik geäußert, dass der allgemeine Teil (im wesentlichen wohl: Turm gegen Springer /Läufer) im Schwierigkeitsgrad eindeutig zu hoch angesetzt war, und nicht für (wie auch von mir gewünscht) für DWZ 1500 bis 1800.
1.) Diese Kritik ist zutreffend! Das allgemeine Training war (zu) schwer. Ich werde beim nächsten Mal besser aufpassen.
2.) Ich bin dankbar für jede (konstruktive) Kritik. Sie kann immer auch (wie z.B. im vorliegenden Fall) Wertschätzung bedeuten!

Ich hoffe auch beim letzten Training der Saison auf viele Endspiel-begeisterte Teilnehmer!
Mit besten Grüßen -Wilfried


1 Reply to "Samstag Schachtraining"

  • Dennis
    11. April 2012 (20:05)
    Reply

    Da bin ich mal wieder dabei!


Kommentar verfassen