Knappe Niederlage für Hameln VI mit ersten Einzelerfolgen

Von Olli 12. November 2013 0 Kommentare 5. Mannschaft, Kreisklasse West, Mannschaftskampf, News

Selbst habe ich den Mannschaftskampf unserer 4 Jugendlichen in der 6. Mannschaft zwar nicht mitverfolgen können, bin aber trotz der 1,5:2,5 Niederlage äußerst erfreut zu sehen, dass die ersten Einzelerfolge eingefahren werden konnten.

Leon Rabsch (U8) gewann an Brett 4 seine Partie gegen einen ebenfalls noch ungearteten Gegner, welcher jedoch seinerseits in der ersten Runde gegen einen mehr als 900 DWZ starken Kontrahenten punkten konnte. Gratulation! Lena Reichelt, Gewinnerin der U8-Jugendserie in Hameln am 02. November, konnte an Brett 2 einen weiteren grandiosen Erfolg feiern und einem nominell mehr als 500 DWZ stärkeren Gegner ein Remis abringen. Zwei super Ergebnisse!

Und ich bin mir sicher, dass auch unsere anderen Young-Stars Franziska Schulte, Florian Zang und Maximilian Schulte (und natürlich auch jene, die eventuell noch zum Einsatz kommen werden), bald ihre ersten Saisonpunkte für die 6. Mannschaft einfahren werden. Weiter so …!


No Replies to "Knappe Niederlage für Hameln VI mit ersten Einzelerfolgen"


    Kommentar verfassen