Jan Helmer wird Niedersächsischer Schnellschachmeister 2011

Von Andreas 26. Februar 2012 1 Kommentar News

Mit 5 Turnierteilnahmen an der Jugendserie 2011 konnte Jan Helmer 26,0 Punkte erzielen und sich damit den Titel des niedersächsischen Schnellschachmeisters in der Altersklasse U8 sichern. Auf dem dritten Platz in der Altersklasse U16 landete Yannick Koch. Beide erhalten dafür auf der Landesmeisterschaft in Rotenburg einen Pokal. Den gesamten Artikel findet man hier: Link zum Artikel auf nsj-online.


1 Reply to "Jan Helmer wird Niedersächsischer Schnellschachmeister 2011"

  • Lutz
    27. Februar 2012 (12:14)
    Reply

    Tolle Leistung – da muss man wohl bald einen neuen Vitrienschrank kaufen, damit die Pokal noch alle reinpassen. Aber auch die übrigen Hamelner Vertreter haben sich glänzend bei der Jugendserie geschlagen. Hoffen wir, dass die Saison 2012 ähnlich erfolgreich wird.


Kommentar verfassen