Hamelner Schachfreunde unterwegs

Von Dennis 12. Juli 2011 0 Kommentare News

Am letzten Sonntag sind ein paar unserer Schachfreunde zum angekündigten Schnellschachturnier nach Herford aufgebrochen. Das Turnier war recht gut besetzt und als bester Hamelner konnte sich Igor Belov mit 5 Punkten aus 9 Partien den 34. Rang sichern. Dahinter folgen die Schachfreunde Jacobi (4/9), Krain (4/9) und Robin Mai (3.5/9). Die Endtabelle findet sich hier. Vielleicht lassen sich beim nächsten Turnier noch ein paar mehr Schachfreunde finden, die teilnehmen möchten? Einem netten Schachausflug steht doch eigentlich nie etwas im Weg, oder?

Schachfreund Krumschmidt war in Lingen beim stark besetzen Ems-Vechte-Cup unterwegs, der bereits zum 3. Mal ausgetragen wurde. Unter anderem waren auch zwei GMs anwesend, die auf den Plätzen 1 und 2 landeten und alle anderen Teilnehmer auf die hinteren Ränge verwiesen. Weitere Einzelheiten sind hier zu finden.

Auf der niedersächsischen Seniorenmeisterschaft in Bad Bevensen tummelt sich gerade Schachfreund Borkenhagen. Dezeit belegt er den 168 Platz nach der 7. Runde. Insgesamt werden hier 9 Runden gespielt. Einzelheiten gibt es direkt auf der Website der Schachsenioren.


No Replies to "Hamelner Schachfreunde unterwegs"


    Kommentar verfassen