Bezirksjugendkadertraining mit FM Wilfried Bode

Von Yannick 17. Februar 2017 1 Kommentar News

Liebe Schachfreunde,

Der Bezirk 3 Südniedersachsen bietet für engagierte Jugendliche ein Kadertraining mit FM Wilfried Bode von unserem Verein als Trainer an. Es sind vier bis sechs Maßnahmen im Jahr à drei bis vier Stunden geplant.

Das Kadertraining ist kein „Schnupperkurs“. Es ist ein Angebot für Kinder und Jugendliche, die sich angesichts eines vielfältigen Freizeitangebots für den Schachsport entschieden haben. Es kann und soll das Training im Verein oder zu Hause nicht ersetzen, sondern ergänzen. Sein Ziel ist es, sie auf eine Spielstärke von 1500 DWZ oder darüber zu heben, so dass sie künftig mit Erfolg am Vereinsspielbetreib teilnehmen können.

Es werden keine Gebühren erhoben. Ihre Fahrtkosten tragen die Teilnehmer selbst. Die jeweiligen Termine gibt der Trainer rechtzeitig bekannt. Als Lehrgangsort steht das Spiellokal des SC Schwarz/Weiß Northeim zur Verfügung. Möglich ist jedoch auch die Durchführung an wechselnden Orten, falls die Teilnehmer das wünschen.

Ein erstes Training soll noch vor Ostern für die Teilnehmer an den Landesjugendmeisterschaften auf Norderney stattfinden, nämlich voraussichtlich am 25. März in Northeim

Bewerbungen nehme ich ab sofort bis Ende Februar entgegen und leite diese an Bezirksjugendwart Manfred Tietze weiter. Gerne könnt ihr euch auch dort direkt anmelden unter mtietze@uni-goettingen.de  Bisher liegen 5 Bewerbungen vor, bis zu 12 Anmeldungen sind jedoch möglich. Also meldet euch, bevor die Plätze belegt sind.

Ich mache auch noch einmal beim Vereinsabend darauf aufmerksam.

Bis dahin,

Yannick Koch

Jugendwart Hamelner SV


1 Reply to "Bezirksjugendkadertraining mit FM Wilfried Bode"

  • Lutz
    20. Februar 2017 (18:06)
    Reply

    Ich kann mich noch gut an unser Bezirkskadertraining mit Friedmar Schirm erinnern *pfeiff* Gut das so etwas heute nicht mehr vorkommt.


Kommentar verfassen